icon-kununu
Logo

Aktuelles

  • 04.12.2018: Güstrow

    Neuer Computertomograf für das KMG Klinikum Güstrow
    weiter lesen
  • 30.11.2018: Kyritz, Pritzwalk, Wittstock

    KMG Kliniken Kyritz, Pritzwalk und Wittstock werden Akademische Lehrkrankenhäuser der Universitätsmedizin Greifswald
    weiter lesen
  • 22.11.2018: Güstrow

    600. Geburt 2018 im KMG Klinikum Güstrow
    weiter lesen
  • 20.11.2018: Bad Wilsnack

    KMG Kliniken ändern ihre Rechtsform
    weiter lesen
  • 14.11.2018: Kyritz

    Landeplatz für den Rettungshubschrauber in 23 Metern Höhe am KMG Klinikum Kyritz eröffnet
    weiter lesen

Nach vielen operativen Eingriffen beginnt oftmals ein langwieriger Prozess, in dessen Verlauf ein Patient erst wieder lernen muss, auf eigenen Beinen zu stehen. Im Rahmen unserer ganzheitlichen Betreuung des Menschen zählt die Rehabilitation zum wesentlichen Leistungsspektrum der KMG Kliniken. Umfassende Hilfe zur Selbsthilfe ist der Leitgedanke der KMG Reha-Kliniken. Sie gewährleisten nahtlose Heilprozesse nicht nur nach schweren Operationen, sondern auch bei einer Vielzahl von Krankheiten, die operativ nicht behandelt werden können.

 

Oft sind vielfältige und langwierige Therapien notwendig, bis Patienten ihre alten Kräfte wiedererlangen können. Ziel aller Anstrengungen und Begleitprogramme ist die schnellstmögliche Wiedereingliederung ins Leben. Es gibt aber auch Krankheiten, die dies nicht vollständig zulassen. In diesen Fällen kann es zu gravierenden Lebensumstellungen kommen. Insbesondere hier hilft die Rehabilitation, ein lebenswertes, selbstbestimmtes Dasein im sicheren Umfeld führen zu können.

 

Detaillierte Informationen zu unseren Einrichtungen finden Sie auf der rechten Seite.