icon-kununu
Logo

Karriere-Coach

Heike Fischer

Friedrich-Trendelenburg-Allee 1
18273 Güstrow

 

Telefon: +49 38 43 - 34 20 45

Für unser KMG Klinikum Güstrow suchen wir für unsere psychiatrischen Kliniken und für die Geriatrie einen

 

Ergotherapeuten (m/w/d)

Kennziffer: 190003 

Die Stelle ist befristet für die Dauer der Elternzeit der Stelleninhaberin, voraussichtlich bis August 2020.

Gesundheit aus einer Hand: Durch ein Netzwerk von Akutkrankenhäusern, Rehabilitationskliniken und Pflege-Einrichtungen für Senioren sowie Menschen mit Behinderung bieten wir als KMG Kliniken unseren Patienten und Bewohnern mit unterschiedlichen Erkrankungen und Bedürfnissen die optimale Behandlung und Betreuung.

Unser KMG Klinikum Güstrow verfügt über 490 Betten und Plätze und 15 Fachabteilungen. Jährlich werden hier etwa 18.400 Patienten stationär behandelt und 21.100 ambulant. Das am nördlichen Stadtrand gelegene hochmoderne Krankenhaus ist ein entscheidender Anker für die stationäre und ambulante medizinische Versorgung in Mecklenburg-Vorpommern und akademisches Lehrkrankenhaus der Universitätsmedizin Rostock. Hoch qualifizierte Ärzte, Pflegekräfte und Therapeuten kümmern sich mit hoher Zuwendung um die Gesundheit und das Wohl der Patienten. Kommen Sie zu uns, wir freuen uns auf Sie!

 

Ihre Aufgaben bei uns:

  • Unterstützung und Begleitung von Menschen mit einer psychiatrischen Erkrankung bzw. Unterstützung und Begleitung geriatrischer Patienten
  • Mitarbeit bei der konzeptionellen Weiterentwicklung der Ergotherapie
  • Erstellung von ergotherapeutischen Assessments
  • Gruppenbehandlungen
  • Einzeltherapien
  • Selbsthilfetraining
  • Mitwirkung an Team- und Fallbesprechungen

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossene Ausbildung zur/zum Ergotherapeutin/en
  • Fachliche Kompetenz
  • Ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, organisatorisches Geschick, Freude an teamorientierter Arbeit
  • Flexibilität im Rahmen von Vertretungsregelungen
  • Engagement und aktive Mitwirkung in einem multiprofessionellen Team

Unser Angebot an Sie:

  • Eine interessante, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in angenehmer, kollegialer Arbeitsatmosphäre
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Ärzten, Pflegekräften, Physiotherapeuten und Mitarbeitern des Sozialen Dienstes
  • Sorgfältige Einarbeitung und ausgezeichnete Arbeitsbedingungen
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • Auf Wunsch Teilzeittätigkeit
  • Vergütung nach Tarifvertrag, Zahlung von Urlaubsgeld und Gratifikation
  • Nutzung unserer attraktiven Mitarbeiterangebote

Ansprechpartner für Fragen

Stellvertretende Pflegedienstleitung - Gabriele Pätow: Telefon +49 38 43 - 34 10 00


Ihre Bewerbung

senden Sie bitte, unter Angabe der Kennziffer 190003 an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .