icon-kununu
Logo

KMG Klinikum Güstrow GmbH

Friedrich-Trendelenburg-Allee 1
18273 Güstrow

Telefon: +49 38 43 - 3 40
Telefax: +49 38 43 - 34 33 60

guestrow@kmg-kliniken.de

 

In unserer Tagesklinik und Institutsambulanz behandeln wir Kinder und Jugendliche verschiedenen Alters und mit verschiedenen Störungsgruppen ambulant und teilstationär, wenn eine ambulante Therapie nicht ausreichend ist. Individuell wird ein Behandlungsplan erstellt, der auf die seelischen und körperlichen Bedürfnisse des Kindes eingeht und die Familie sowie das soziale Umfeld mit einbezieht.

 

Unser multiprofessionelles Team setzt sich aus Ärzten, Psychologen, Spezialtherapeuten, Sozialpädagoge, Ergotherapeut, Kinderkrankenschwestern, Erziehern und Lehrern zusammen. Rechtzeitiges Erkennen und konsequentes Behandeln von seelischen Problemen, Verhaltensstörungen und psychischen Erkrankungen sind zentrales Anliegen unserer Arbeit.

 

Ambulante Termine können kurzfristig vereinbart werden und sind in den Räumen der Tagesklinik.

 

Kinder und Jugendliche der Tagesklinik kommen morgens in die Klinik und fahren nachmittags nach Hause. Die Patienten verbleiben in ihrem vertrauten, familiären und sozialen Umfeld. Dies wird in den therapeutischen Prozess einbezogen. Die Kinder und Jugendlichen besuchen unsere Klinikschule, der Kontakt zur Heimatschule bleibt bestehen.

 

Für unser Team ist es wichtig, die Eltern und andere Bezugspersonen in den therapeutischen Prozess einzubeziehen, dazu gehört auch der regelmäßige Elterntag, den die Eltern bei uns auf Station verbringen. Elternberatung und begleitende Eltern-Kind-Kontakte sowie die Elternanleitung bilden einen festen Bestandteil der Behandlung.