Logo

Staatliche Berufliche Schule am Klinikum Güstrow

Friedrich-Trendelenburg-Allee 1
18273 Güstrow

 

Telefon: +49 38 43 - 34 33 82
Telefax: +49 38 43 - 34 30 82
schule-guestrow@kmg-kliniken.de

 

Zum KMG Klinikum Güstrow, Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Rostock, gehört eine Staatliche Berufliche Schule. Hier wird berufsqualifizierender Unterricht in der Gesundheits-, Krankenpflege und Physiotherapie (höhere Berufsfachschule) angeboten. Derzeit bilden 11 hauptamtliche Lehrkräfte und zahlreiche Gastdozenten die rund 200 Schüler pro Jahr aus.

 

Die Institution betreibt die Erstausbildung für die einzelnen beruflichen Sparten. Sie ist als Ausbilder für eine Vielzahl von Kliniken und Reha-Einrichtungen sowohl der KMG Kliniken als auch weiterer Träger tätig. Es handelt sich hierbei um eine kostenfreie, schulgeldfreie Ausbildung.

 

Praktika werden in den Einrichtungen der KMG Kliniken, in Rehabilitationskliniken im Land Mecklenburg-Vorpommern, privaten Physiotherapie-Praxen im Land Mecklenburg-Vorpommern bzw. in KMG Seniorenheimen oder ambulanten Pflegediensten der AWO, des DRK, der Volkssolidarität und der Diakonie absolviert.

 

Die Ausbildung von medizinischem Personal blickt auf eine langjährige Tradition zurück. Seit 1958 werden Schülerinnen und Schüler an unserer Schule auf die verantwortungsvolle Tätigkeit in medizinischen Berufen vorbereitet. An der Höheren Berufsfachschule für Gesundheitsfachberufe werden ausgebildet:

 

Die Ausbildung beginnt für alle Fachrichtungen am 1. September. In unserer Einrichtung erfolgt die Erstausbildung.