icon-kununu
Logo
bild1 bild3 bild4 bild5

Aktuelles

  • 20.11.2018: Bad Wilsnack

    KMG Kliniken ändern ihre Rechtsform
    weiter lesen
  • 14.11.2018: Kyritz

    Landeplatz für den Rettungshubschrauber in 23 Metern Höhe am KMG Klinikum Kyritz eröffnet
    weiter lesen
  • 11.10.2018: Güstrow

    Vergabe von Stipendien am KMG Klinikum
    weiter lesen
  • 02.10.2018: Güstrow

    500. Geburt 2018 im KMG Klinikum Güstrow
    weiter lesen
  • 01.10.2018: Bad Wilsnack

    Bernd Szczotkowski wird Personalleiter bei den KMG Kliniken
    weiter lesen

IMG KY Aussenansicht NewsbildÜber 20 Jahre kompetenter Betreuung rheumatologischer Patienten am KMG Klinikum Kyritz

 

 

  

Das KMG Klinikum Kyritz bietet eine kontinuierliche Diagnostik und Behandlung aller rheumatologischen und immunologischen Krankheitsbilder durch ein erfahrendes Ärzteteam an. Das am Klinikum angesiedelte Rheumazentrum ist wie die auf die rehabilitative Versorgung von Rheumapatienten spezialisierte KMG Elbtalklinik Bad Wilsnack Teil des regionalen Rheumazentrums Nordbrandenburg.

Die von Dr. Martin Weigelt geleitete Klinik für Rheumatologie und Immunologie und die Praxis für Innere Medizin – Rheumatologie am KMG Klinikum Kyritz versorgen im Jahr etwa 2.000 ambulante und 600 stationäre Patienten aus der Region zwischen Berlin, Neuruppin, Hamburg, Rostock und Magdeburg.

Neben der medikamentösen Therapie spielen am Rheumazentrum Kyritz nicht-medikamentöse Behandlungen wie Physio-, Ergo- und besondere Formen der Schmerztherapie eine wichtige Rolle. Fachbereichsübergreifend versorgen orthopädisch-rheumatologische Ärzte des multiprofessionellen Rheuma-Teams Patienten im Bedarfsfall auch operativ.

Dr. Martin Weigelt, Leitender Arzt der Klinik für Rheumatologie und Immunologie am KMG Klinikum Kyritz: „Erfahrung ist ein enorm wichtiger Faktor in der Diagnose und Therapie rheumatischer Erkrankungen. In über 20 Jahren haben wir Kompetenzen entwickelt, für die uns Patienten aus einem Umkreis von 150 Kilometern aufsuchen. Auch in Zeiten des sich zuspitzenden Fachkräftemangels gerade auch auf dem Gebiet der ohnehin nicht flächendeckend vertretenen Rheumatologie bietet der KMG Standort Kyritz weiter eine kompetente und kontinuierliche Betreuung der Rheumapatienten an. Unsere Patienten profitieren dabei insbesondere auch von der sehr engen Zusammenarbeit mit den operativ-rheumatologischen Disziplinen am KMG Klinikum Kyritz.“

Termine

  • 20.11.2018: Güstrow

    Elternschule: Wie kann ich meinem Kind im Notfall helfen?
    weiter lesen
  • 21.11.2018: Plau am See

    Herzwochen 2018 - Kardiopulmonale Reanimation
    weiter lesen
  • 25.11.2018: Kyritz

    Sonntagsvorlesung – Ich hab Rücken!
    weiter lesen
  • 28.11.2018: Plau am See

    Herzwochen 2018 - Angst vor unregelmäßigem Herzschlag
    weiter lesen
  • 04.12.2018: Güstrow

    Info-Veranstaltung "Künstliches Knie- und Hüftgelenk"
    weiter lesen
  • 05.12.2018: Boizenburg

    Kunst im Krankenhaus in der KMG Klinik
    weiter lesen
  • 05.12.2018: Sülzhayn

    Adventsmarkt und Tag der offenen Tür
    weiter lesen
  • 13.12.2018: Güstrow

    Elternschule: Tragetuchkurs
    weiter lesen