A A A
  • zurück

Herz- und Kreislauferkrankungen

Behandlungsschwerpunkte Kardiologie

AHB und stationäre Behandlungen bei:

  • Koronarer Herzkrankheit, Z. n. Herzinfarkt, Bypass-OP und Balonkatheterangioplastie (PCI)
  • erworbenen und angeborenen Herzklappenfehlern, Z. n. Herzklappenrekonstruktion und Herzklappenersatz (operativ und interventionell)
  • Kardiomyopathie
  • Herzrhythmusstörungen
  • Zustand nach Endo-, Myo- und Perikarditis
  • Bluthochdruck
  • Arteriellen Verschlusskrankheiten, Z. n. Gefäß-OP, Z. n. Ballonkathetererweiterung verengter Nieren-, Becken- und Beinarterien (PTA)
  • Metabolischen Syndrom/Adipositas/Diabetes mellitus
  • Beinvenenthrombose und Lungenembolie

Leistungsspektrum Diagnostik

  • 12-Kanal-EKG
  • Langzeit-EKG
  • Ergometermessplatz mit Defibrillator und ärztlicher Überwachung
  • Farbcodierte Dopplerechokadiographie
  • Transösophageale Echokardiographie
  • Spiro-Ergometrie
  • 24-h-Blutdruckmessung
  • Farbcodierte Duplex-/CW-Doppler-Sonographie der Gefäße
  • Sonographie der Bauchorgane und Schilddrüse
  • Rechtsherzkatheter
  • Blutgasanalyse
  • Lungenfunktionsprüfung/Bodyplethysmographie
  • Röntgendiagnostik
  • Gastroskopie und Koloskopie mit videoendoskopischer Dokumentation
  • Klinisch/chemisches Labor im Verbund
  • Psychologische Testdiagnostik

Leistungsspektrum Therapie

Medikamentöse Therapie

Bewegungstherapie

  • Ausdauertraining
  • Kraft- und Muskelaufbau
  • Förderung der Bewegungsorientierung

Medizinische Trainingstherapie

  • EKG-überwachtes Ausdauertraining
  • Terraintraining
  • Wassergymnastik

Psychologische Beratung und Therapie
Sozialrechtliche Beratungen
Unterstützung der beruflichen Integration
Nachsorge und soziale Integration
Ernährungsschulung (Lehrküche)
Ergotherapie
Musiktherapie
Kunsttherapie

Physikalische Therapie

  • Massagen
  • Klassische Massagen
  • Bindegewebs- und Unterwassermassagen
  • Lymphdrainage
  • Reflexzonenmassage
  • Elektrotherapie
  • Hydroelektrische Bäder
  • Kurzwelle
  • Ultraschall
  • Reizstrombehandlung
  • Diadynamischer und galvanischer Strom

Patientenschulungen (Diabetes, Cholesterin, KHK, Tumorerkrankungen)

Tabakentwöhnung

Ambulante Herzsportgruppen im Haus

Sauna

Besonderheiten

  • Zertifizierte (ASA) Schulung zur Selbstkontrolle der oralen Antikoagulation (z.B. nach mechanischem Herzklappenersatz)
  • Linksherzkatheter, Spiral-CT und Schrittmacher-ICD-Kontrollen im Klinikverbund
  • im Stationsarztteam Diabetologe vorhanden
  • Mitbehandlung von Tumorerkrankungen in Synergie mit der Fachabteilung Onkologie im Hause

Service

Ansprechpartner

Jens-Michael-website

Geschäftsleiter
Jens Michael
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Telefon: +49 3 87 91 - 3 66 02

 

Service

Badstraße 5–7
19336 Bad Wilsnack

 

Telefon: +49 3 87 91 - 3 66 02
Telefax: +49 3 87 91 - 3 66 01
service@kmg-kliniken.de