Studenten
  • zurück

Informationen für Studenten/Studentinnen der Medizin

Liebe Kommilitoninnen und Kommilitonen,

 

das Güstrower Krankenhaus ist ein neues, architektonisch schönes und funktionell durchdacht gebautes Krankenhaus mit einer überdurchschnittlichen technischen und apparativen Ausstattung - Grund genug, als Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Rostock diese Einrichtung den Studierenden zu empfehlen. Alle unsere Angebote sind mit dem Prodekanat für Lehre abgestimmt. Wir glauben jedoch, dass zusätzliche Angebote und Anregungen dem Berufsbild des Arztes nur förderlich sein können, zumal die neue Approbationsordnung eine verstärkte Hinwendung zur praktischen Ausbildung mit sich zieht. Wir, die Chefärzte und Lehrbeauftragten der Universität Rostock, wollen durch unser Angebot dafür sorgen, dass es mehr Ärzte und weniger „Medizinalingenieure“ gibt.

 

Aufwandsentschädigung für Fahrt, Verpflegung und Unterkunft in Höhe von 300 Euro pro Monat für PJ-Studenten.

 

 

Allgemeine, nicht spezifische Lehrangebote

 

  • Das Krankenhaus als Teil eines abgestuften Gesundheitswesens: Rechtliche, gesundheitspolitische und betriebswirtschaftliche Grundlagen
  • Krankenhausbesichtigung und zweistündiges Seminar. Termine nach Vereinbarung.

 

Pflegepraktikum

Ansprechpartner: Karriere-Coach Heike Fischer

  • Ableistung der Pflichtpraktika auf den Krankenstationen des Hauses

Freiwillige Ambulanzpraktika

  • Erheben der Krankengeschichte
  • klinische Untersuchung unter Anleitung
  • Auswerten der Röntgenbilder und Laborwerte
  • kleine ärztliche Leistungen (Gips, Verbände unter Anleitung)

Notfallpraktikum

Ansprechpartner: CA Dr. med. Toralf Noky

  • Unter Anleitung des Notfallarztes erfolgt die Initialbehandlung Verletzter oder andersartig schwer Erkrankter

OP-Saal-Praktikum

Ansprechpartner: Chefärzte der Kliniken

  • Lehrvisiten an der Seite des Stationsarztes

Famulaturen

Ansprechpartner: Chefärzte der Kliniken


PJ-Praktikum

Ansprechpartner: CA Prof. Dr. med. Tino Just

Pharmaziepraktikantenausbildung

Ansprechpartner: Chefapothekerin Ulrike Wiechmann

  • Pflichtpraktikum der Pharmazeuten in der Apotheke

 

Spezielle Angebote der Kliniken und Institute

 

Klinik für Anästhesiologie und Intensivtherapie

Ansprechpartner: CA Dr. med. Toralf Noky

Telefon: +49 38 43 - 34 24 00

Klinik für Allgemein-, Viszeral-, Thorax- und Gefäßchirurgie

Ansprechpartner: CA Dr. med. Christoph Prinz

Telefon: +49 38 43 - 34 20 10

 

Studierende der klinischen Semester
Absprachen und Terminvereinbarungen:
Dr. med. Frank Hartkopf
I. Oberarzt der Klinik für Allgemein-, Viszeral-, Thorax- und Gefäßchirurgie

Telefon: +49 38 43 - 34 20 06
Telefax: +49 38 43 - 34 34 68

 

  • Blockpraktika nach den Vorgaben der neuen Approbationsordnung (in Vorbereitung)
  • Videokurs: Demonstration klassischer Operationen auf Videos unter ärztlicher Präsenz
  • OP-Saal-Assistenzen (es werden fünf Assistenzen garantiert und testiert)

 

Klinik für Vorkliniker

  • freiwillige Visiten und Pflegepraktika in Notfallambulanz, Intensivmedizin, Rettungswesen (Samstags 10.00 – 12.00 Uhr, Termine nach Vereinbarung)
  • „Vom Anatomietest zur Therapie“ Seminare über zwei Stunden mit Falldemonstrationen (Termine und Themenschwerpunkte nach Vereinbarung)

Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie

Ansprechpartner: CA Dr. med. Gunter Fischer

Telefon: +49 38 43 - 34 20 00

 

  • Durchführung von Lehrveranstaltungen über Krankheitsbilder theoretisch und bettseitig
  • Visuelle Teilnahme am Operationsvorgang durch Übertragung aus dem OP in die Hörsäle der Beruflichen Schule

Zentrum für Bildgebende Diagnostik und interventionelle Radiologie

Ansprechpartner: CA Dr. med. Gunnar Gaffke
Telefon: +49 38 43 - 34 27 53

 

  • Fachradiologie-Konferenzen mit den Kliniken

 

Kurs für Fachqualifikation Radiologische Diagnostik für MTRA

Anmeldung:
Deutsches Institut zur Weiterbildung Technischer Assistentinnen und Assistenten in der Medizin e. V.,
Sitz Berlin, Frau Prietzel
Sophie-Charlotte-Straße 27 A · 14169 Berlin (Zehlendorf)

 

Telefon: +49 30 - 81 37 425
Telefax: +49 30 - 81 32 427
www.DIW-MTA.de

 

  • Aktualisierte Angebote einholen (Radiologie zuständig)

Klinik für Innere Medizin I

(Kardiologie, Pulmologie, Angiologie)

 

Ansprechpartner: CA Dr. med. Rolf Kaiser

Telefon: +49 38 43 - 34 14 05

  • Unterweisung im Linksherzkatheterlabor
  • Lehrvisiten, Hospitationen, Famulaturen, PJ auf der Internistischen ITS und der kardiologisch/pneumologischen Station
  • Teilnahme an endoskopischen und funktionsdiagnostischen Untersuchungen und Behandlungsverfahren des Fachgebietes (Echocardiographie, Bronchoskopie, Punktionen und Drainagen inkl. Sonographie)
  • Langzeit-EKG und Langzeit-RR, zentrale Gefäßzugänge, Rechtsherzkatheter, Schrittmachertherapie, Ergometrie, Bodyplethysmographie

Klinik für Innere Medizin II

(Allgemeine Innere Medizin, Gastroenterologie, Stoffwechselerkrankungen)

 

Ansprechpartner: CA Dr. med. Ulrich Kleier

Telefon: +49 38 43 - 34 14 00

 

  • internistische Endoskopie mit allen gängigen Verfahren (einschließlich Endosonographie und ERCP)
  • internistische Intensivtherapie mit Assistenz bei Interventionen Punktionen und Drainagen in der Intensivmedizin
  • Diabetikerschulung

Klinik für Neurologie

Ansprechpartner: CA Dr. med. Mathias Roth

Telefon: +49 38 43 - 34 23 83

 

 

  • Neuroradiologie, zusammen mit Radiologen
  • CT, MRT, Angiographie, Farbduplex-Sonographie, Neurophysiologie, EEG  EMG
  • evozierte Potentiale
  • digitale Befunderstellung und Bearbeitung der Elektrophysiologie und Radiologie
  • Betreuung eines „persönlichen“ Patienten von der Aufnahme bis zur Entlassung mit Vermittlung des Anamnesekerns, des klinisch-neurologischen Befundes und Vermittlung des Diagnostikprogramms sowie der Therapieeinleitung.

Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie

Ansprechpartner: CA PD Dr. med. Stefan Schröder

Telefon: +49 38 43 - 34 23 00

 

  • Einzelfallbesprechungen in Kleingruppen (telefonische Absprache)
  • Lehrvisiten

Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe

Ansprechpartner: CA Dr. med. Volker Kattner
Telefon: +49 38 43 - 34 12 00

 

  • Neonatologische Visiten zusammen mit der Pädiatrie
  • Kreißsaalpraktikum
  • Mitarbeit im Operationssaal
  • gynäkologisch-radiologische Demonstrationen (vorherige Terminabsprache)

Klinik für Kinder- und Jugendmedizin

Ansprechpartner: CA Heiko Fliß

 Telefon: +49 38 43 - 34 22 00

 

  • Stationäre Aufnahme von Kind und Mutter
  • Erstversorgung von Neugeborenen im Kreißsaal, gemeinsam mit Gynäkologen
  • Teilnahme an kinderärztlichen Weiterbildungen
  • interdisziplinäre Kinderheilkunde (HNO, Kinderchirurgie, Orthopädie, MKG)

Klinik für Urologie

Ansprechpartner: CA Dr. med. Mahmoud Sayyad

 Telefon: +49 38 43 - 34 16 00

 

  • Studentische Ausbildung am Krankenbett im Fach Urologie
  • Teilnahme an klinischen Visiten
  • Assistenz bei offenen und endoskopischen Operationen sowie instrumentellen Eingriffen zur Diagnostik oder Therapie
  • Famulaturen
  • Praktisches Jahr (PJ) – Wahlfach Urologie

 

Vermittelt werden:

  • Kenntnisse im allgemeinen und speziellen urologischen Stationsdienst
  • Grundkenntnisse und Fertigkeiten urologischer Untersuchungstechniken, einschließlich Sonographie und Röntgenkontrolle
  • Darstellung verschiedener urologischer Therapiemöglichkeiten
  • Erwerb eigener praktischer Fähigkeiten zur urologischen Diagnostik und Therapie

Klinik für Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde, Kopf- und Hals-Chirurgie

Ansprechpartner: CA Prof. Dr. med. Tino Just

 Telefon: +49 38 43 - 34 18 00

 

  • Lehrvisiten, Hospitationen, Famulaturen, HNO als Wahlfach PJ
  • Blockpraktikum in der HNO
  • Assistenz im OP bei allen HNO-Eingriffen
  • Teilnahme an endoskopischen und funktionsdiagnostischen Untersuchungen des Fachgebietes

 

Angebot für Logopädie-Studenten

  • Fachspezifisches Praktikum auf der HNO-Station

Ansprechpartner für Studenten

Ärztlicher Beauftragter

Prof. Dr. med. Tino JustTino-Just-Website
Chefarzt der Klinik für Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde, Kopf- und Hals-Chirurgie

 

Sekretariat
Sylvia Bindzau

Telefon: +49 38 43 - 34 20 02
Telefax: +49 38 43 - 34 34 68
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Downloads

Hier können Sie sich den PJ-Seminarplan sowie die PJ-Lehrvisiten als PDF herunterladen.

 

KMG Klinikum Güstrow GmbH

Friedrich-Trendelenburg-Allee 1
18273 Güstrow

 

Telefon: +49 38 43 - 3 40
Telefax: +49 38 43 - 34 33 60

guestrow@kmg-kliniken.de