Klinik für Unfallchirurgie
A A A
  • zurück

Klinik für Unfallchirurgie

 

Herzlich willkommen auf der Website der Klinik für Unfallchirurgie.

 

Mit unserem zertifizierten Traumazentrum und mit dem Hubschrauberlandeplatz für den Rettungshelikopter Christoph 34 sind wir ein entscheidender Pfeiler im Traumanetzwerk Mecklenburg-Vorpommern bei der Versorgung von schwerst- und mehrfachverletzten Patienten. Unser Team ist rund um die Uhr im Einsatz, um bei akuten Verletzungen durch Unfälle eine schnelle und kompetente Versorgung zu leisten.


Wir decken das gesamte Spektrum der operativen und konservativen – also nicht-operativen – Unfallchirurgie ab und haben den Bereich der Wirbelsäulenchirurgie als einen besonderen Leistungsschwerpunkt profiliert.


Wir vertreten das Verletzungsartenverfahren der gewerblichen Berufsgenossenschaften, sind also befugt, auch schwere Arbeitsunfälle zu behandeln.


Unser Team besteht aus erfahrenen und hoch spezialisierten Unfallchirurgen und Notärzten. Die kompetente Pflege wird durch erfahrene und freundliche Schwestern und Pfleger gewährleistet.


Wir sind für Sie im Einsatz!

 

Leistungsspektrum

  • Das operative Spektrum umfasst die gesamte Palette der Unfallchirurgie, einschließlich der Versorgung von Frakturen der Wirbelsäule und des Beckens sowie der Akutversorgung von Patienten mit schweren Schädel-Hirn-Verletzungen
  • Das verunfallte Kind wird in Zusammenarbeit mit der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin behandelt
  • Verletzungen des Brust- und Bauchraumes werden in Zusammenarbeit mit der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie versorgt
  • Die Versorgung von polytraumatisierten Patienten kann durch die umfassenden diagnostischen Möglichkeiten der Klinik für Radiologie und die intensivtherapeutische Leistungsfähigkeit der Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin unterstützt und realisiert werden
  • Die Mitarbeiter der Klinik sind an der Besetzung des Notarzteinsatzfahrzeuges sowie des Rettungshelikopter Christoph 34 beteiligt
  • Die konservative sowie operative Therapie von Wirbelsäulenverletzungen und degenerativen Wirbelsäulenerkrankungen ist als weiteres Arbeitsfeld fest etabliert und mit einer eigenen Sprechstunde unterlegt
  • Eine moderne physiotherapeutische Abteilung steht für die Nachsorge unfallchirurgischer Patienten zur Verfügung
  • Die Klinik ist für das Verletzungsartenverfahren der gewerblichen Berufsgenossenschaften zugelassen
  • Für unfallchirurgische Patienten wird eine ausgedehnte prä- und postoperative Sprechstunde durchgeführt
  • Die Notfallambulanz des KMG Klinikums Güstrow untersteht organisatorisch der Klinik für Unfallchirurgie
  • Der Chefarzt besitzt eine kassenärztliche Ermächtigung zur Behandlung von Patienten mit Schulter-, Knie- und Sprunggelenkserkrankungen. Hierfür ist die Überweisung durch Fachärzte für Chirurgie und Orthopädie notwendig
  • Seit 2011 ist die Klinik für Unfallchirurgie als regionales Traumazentrum im Traumanetzwerk Mecklenburg-Vorpommern zertifiziert

Ambulanzsprechzeiten im Medizinischen Zentrum

Dienstag:    08.00 - 10.00 Uhr Oberarzt Dipl.-Med. Sergey Ivanov
    Oberarzt Dr. med. Franz-Norbert Fischer
Mittwoch: 13.00 - 16.00 Uhr Dr. med. Christian Loeseken (Wirbelsäule)

 

D-Arztsprechstunde und Ermächtigungssprechstunde (Knie, Schulter, Sprunggelenk)

Montag: 12.30 - 14.30 Uhr Chefarzt Dr. med. Gunter Fischer
Dienstag: 14.00 - 16.00 Uhr Chefarzt Dr. med. Gunter Fischer
Mittwoch: 10.00 - 12.00 Uhr Chefarzt Dr. med. Gunter Fischer
Donnerstag: 13.00 - 15.00 Uhr Chefarzt Dr. med. Gunter Fischer 
Freitag: nach Vereinbarung  

Terminvereinbarungen (mit Überweisungsschein) unter +49 38 43 - 34 25 40.

 

Es wird schaurig im „Fairway 19“
30. Oktober 2015 - Halloween Party 
Wir feiern die gruseligste Party des Jahres und freuen uns über ausgefallene Kostüme. Ab 15.00 Uhr basteln wir mit den kleinen Gespenstern und schminken sie gruselig, dazu gibt es Ekelbowle und schaurige Naschereien. Im Dunkeln geht´s dann mit den Lampions auf Wanderschaft. Kosten pro Kind 10,– € (inkl. Fingerfood Buffet, Bastelsachen, Bowle). 
Ab 19.00 Uhr: Halloween Party für die Großen. Ob als Kürbis oder Frankenstein: jeder der kostümiert kommt erhält 1 Glas leckere Halloweenbowle. Der Eintritt ist frei.

 

Chefarzt der Klinik für Unfallchirurgie

Gunter-Fischer-WebsiteDr. med. Gunter Fischer
Facharzt für Chirurgie, Schwerpunkt Unfallchirurgie, Spezielle Unfallchirurgie

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Oberarzt der Klinik für Unfallchirugie

Dr. med. Franz-Norbert Fischer
Facharzt für Chirurgie und Unfallchirurgie

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Sekretariat
Iris Boehme

Telefon: +49 38 43 - 34 20 01
Telefax: +49 38 43 - 34 34 68

Weiterbildungsbefugnisse

  • 24 Monate Basisbefugnis Chirurgie
  • 24 Monate Facharzt/Fachärztin für Allgemeine Chirurgie (volle Befugnis gemeinsam mit der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie)
  • 24 Monate Facharzt/Fachärztin für Orthopädie und Unfallchirurgie (volle Befugnis gemeinsam mit der Klinik für Orthopädie)
  • 36 Monate Zusatzbezeichnung Spezielle Unfallchirurgie

Zertifikate

Zertifiziertes Regionales Traumazentrum

03 Traumazentrum Groß

KMG Klinikum Güstrow GmbH

Friedrich-Trendelenburg-Allee 1
18273 Güstrow

 

Telefon: +49 38 43 - 3 40
Telefax: +49 38 43 - 34 33 60

guestrow@kmg-kliniken.de